Lösungen und Systeme für das Parkplatzmanagement an E-Ladestation

Lösungen und Systeme für das Parkplatzmanagement an E-Ladestation

In einer Zeit, in der Elektrofahrzeuge immer beliebter werden, ist es wichtig, den Bedarf an Ladestationen für Elektrofahrzeuge zu berücksichtigen. E-Ladestationen sind notwendig, damit die Fahrzeuge während ihrer Reise vollständig aufgeladen werden können. Um sicherzustellen, dass alle Kunden ihre Fahrzeuge aufladen können, ist es auch wichtig, sicherzustellen, dass Parkplätze und Postladebereiche verfügbar und sicher sind. Schließlich beginnt und endet jede Fahrt mit einem Parkplatz, oder?
Was aber, wenn jemand den Ladeplatz in Anspruch nimmt, nur um das Auto zu parken?
In diesem Anwendungsfall wird untersucht, mit welchen Parkproblemen E-Ladestationen umgehen und wie sie mit intelligenten Parklio-Lösungen gelöst werden können!

Der beste Vorteil des Parksystems für EV-Ladestation

  • Optimieren Sie die Nutzung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge
  • Erhalten Sie rund um die Uhr Echtzeiteinblicke in die Belegung der Ladestationen
  • Passen Sie den Parkschutz an Ihre Bedürfnisse an
  • Einnahmen steigern, indem zusätzliche Parkplätze monetarisiert und Parkplätze optimiert werden

5 Parkprobleme und Lösungen für E-Ladestation

ICEing (unbefugtes Parken)

Lassen Sie uns zunächst ICE definieren. Dies ist eine beliebte Abkürzung in der Automobilindustrie. Es kann sich sowohl auf Verbrennungsmotoren als auch auf Unterhaltungssysteme im Auto beziehen. Der Name wurde in den USA nach vielen Berichten von Besitzern großer Pickup-Trucks geprägt, die in der Nähe von Tesla-Ladestationen parken. Mit anderen Worten, der Vorgang des ICEing besteht darin, an einem für Elektrofahrzeuge vorgesehenen Ort zu parken, ohne das Ladegerät zu verwenden oder zu benötigen. Manchmal ist es zufällig, aber das ist nicht immer der Fall. Der unglückliche Aspekt ist, dass ein Elektroautobesitzer nicht viel dagegen tun kann, außer sich den Besitzern von Benzinautos zu stellen, was wahrscheinlich nicht die beste Option ist.

PARKLIO™ LÖSUNG

Durch die Installation eines Parklio™ Parkbügels an Ihrem Ladestandort für Elektrofahrzeuge wird das Problem des ICEings gelöst. Dadurch wird verhindert, dass ein anderes Auto den Ladeplatz nur zum Parken nutzt.


Reservierung

Reservierung E-Ladestation

Trotz der Begeisterung für Elektrofahrzeuge werden Ihnen die meisten E-Fahrer sagen, dass die Infrastruktur derzeit unzureichend ist, da es zu wenige öffentliche Ladegeräte gibt und viele von ihnen häufig außer Betrieb sind. Dies wird sich nur verschlechtern, wenn der Absatz von Elektrofahrzeugen weiterhin die Zahl der Ladestationen um so hohe Prozentsätze übersteigt. Aus diesem Grund bieten immer mehr E-Ladestationen die Möglichkeit, einen bestimmten E-Ladeplatz zu reservieren – aber wie kann man diesen vollständig autonom und benutzerfreundlich gestalten?

PARKLIO™ LÖSUNG

Die Reservierung eines Platzes in der Ladestation für Elektrofahrzeuge ist noch einfacher, wenn Sie die Parklio™ API in Ihre bestehende App integrieren. Sie können der App eine zusätzliche Funktion hinzufügen, die verfügbare Parkbügel anzeigt, die nicht verwendet werden. Auf diese Weise kann der Kunde sicher einen Ladeplatz buchen, digitale Schlüssel zum Öffnen der Schranke erhalten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass jemand den Platz nimmt.


Echtzeit-Belegungsinformationen

Echtzeit-Belegungsinformationen

Ein Einblick in die Echtzeit-Belegungsdaten von EV-Ladestationen würde den Benutzern helfen, zu sehen, welche Station über verfügbare Ladeplätze verfügt. Auf diese Weise entfällt das unnötige Suchen und Umfahren der Stadt. Die Integration der Parklio™ API in Ihre bestehende Anwendung würde zusätzliche Funktionen für Ihre Ladeplätze für Elektrofahrzeuge ermöglichen. Wird beispielsweise ein bestimmtes Fahrzeug überschritten, wird dem anderen ankommenden Elektrofahrzeug automatisch eine andere verfügbare Schranke und ein digitaler Schlüssel zugewiesen.

PARKLIO™ LÖSUNG

Die Parklio™ API liefert Echtzeitdaten für jedes Smart Parking-Produkt. Beispielsweise haben Kunden, die mehrere Barrieren besitzen, Zugang zu Informationen wie Barrierezustand, Barrierestandort, Option zum automatischen Schließen, Barrierefreiheit.


Unnötiges Blockieren von Ladesteckdos

Unnötiges Blockieren von Ladesteckdos

Ein zunehmendes Thema ist das unnötige Blockieren oder „Verstopfen“ von elektrischen Ladesteckdosen. Da EV-Fahrer ihre Fahrzeuge während des Parkens aufladen, lassen sie ihre Fahrzeuge häufig an diesen Orten abgestellt, auch wenn sie nicht mehr laden. Dies ist ineffizient, da es andere daran hindert, die Ladestation zu benutzen.

PARKLIO™ LÖSUNG

Mit dem Parklio™ Parking Management System und der Parklio™ Detect Software ist es ganz einfach, die Parkbelegung an Ihrer E-Ladestation zu verfolgen. Auf diese Weise wissen Sie immer genau, wie lange das Fahrzeug reserviert hat und können gegebenenfalls die Überschreitung bestrafen.


Interoperabilität

Interoperabilität ist einer der Hauptvorteile der Lösungen von Parklio, da sie es den Besitzern von Ladestationen für Elektrofahrzeuge ermöglicht, ihr Potenzial voll auszuschöpfen. Durch die Integration von Parklio-Produkten in das aktuelle System der EV-Ladestation wird die Parklio Connect-App überflüssig, da die vorhandene Software die gesamte Arbeit erledigt. Sie können beispielsweise Ihre vorhandenen RFID-Karten verwenden und mit Parklio™ API sowohl die Parkplatzsicherung als auch die Ladestation für Elektrofahrzeuge steuern. Da alle Vorgänge mit einer Karte abgewickelt werden, ist es einfacher, alle benötigten Daten zu verfolgen.

PARKLIO™ LÖSUNG

Die Parklio™ API erweitert die Leistungsfähigkeit und den Umfang der in einer einzigen Anwendung verfügbaren Dienste. Es lässt sich schnell und einfach in jedes System integrieren und ermöglicht so eine Optimierung der operativen Tätigkeiten des Kunden.


Häufig gestellte Fragen zu Problemen mit dem Parken von Ladestationen für Elektrofahrzeuge

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre E-Ladestation zu sichern. Wenn Sie möchten, können Sie die gesamte Ladestation, einzelne EV-Ladeplätze oder beides schützen. Sie können beispielsweise den gesamten Bahnhof mit Parklio™ Schranke am Ein-/Ausstiegspunkt zusammen mit dem Parklio™ ANPR-System für zusätzliche Sicherheit absichern. Diese Option ist geeignet, wenn sich Ihre Ladestation auf einem Parkplatz befindet. Wenn Ihre Elektrofahrzeug-Ladeplätze auf der Straße liegen, sollten Sie vielleicht über einen Parklio™ Parkbügel nachdenken.

Gar nicht. Parklio™ der clevere Parkbügel funktioniert mit wiederaufladbaren Batterien (bis zu 1 Jahr mit einer Ladung) und Solarpanel, was es nachhaltig und umweltfreundlich macht. Es ist auch einfach zu installieren, da die Einrichtung weniger als 10 Minuten dauert. Optional können Sie den Bügel jederzeit an die Stromversorgung anschließen und sich keine Sorgen um das Aufladen machen. Das gleiche gilt für das Parklio™ Schranke – es ist in zwei Versionen erhältlich, klassisch und solar-/batteriebetrieben.

In diesem Fall sendet Parklio™ der clevere Parkbügel die Information, dass sich ein Auto auf dem Parkplatz befindet, an Parklio PMS. Über die Parklio™-API wird dem ankommenden Benutzer automatisch ein anderer Platz zugewiesen und dem, der die Aufenthaltsdauer überschritten hat, wird eine zusätzliche Gebühr berechnet.